Follow:
& more

Le Fashion Week-Wochenende

Location: Berlin

„Welcome to Berlin and now go home“. So empfing mich die Berliner Clubtoilette. Achja, wie nett von dir, du unbekanntes Berliner Mädchen, das das da an die Wand geschrieben hatte. Aber von Anfang: Nach dem Fashion-Overload am Tag, wechselten wir abends in den Partymodus. Hübsch gemacht und gefüllt mit Sekt und bester Stimmung tauchten wir ins Berliner Nachtleben ein. Genauer gesagt ins Lido mit seinem Schützenfestzelt- und Kozertraum-Charakter, mit Pfeffi und Möchtegern-Cowboys, die zu Rockmusik auf den Boden stampften. Dann war ich auf der Toilette und Berlin zeigte sich von seiner anderen Seite. Pfui, wie unfreundlich. Lasst uns Hamburger Mädchen doch hier ein bisschen Spaß haben. Oder meinte der Absender, dass es nun spät genug sei und wir den Heimweg antreten sollten? Okay, okay, taten wir kurz danach auch. Zwischenstopp beim Pizza-Mann und Marathonlauf nach Hause folgten. Und dann: Gute Nacht.


Berliner All-Over-Print an Bahnfensterscheiben // Spiegelfoto mit Joleena, Eileen, Toko, Lena, Felix und Melissa

iPhone-Party-Pause // Toiletten-Weißheit

Previous Post Next Post

Dazu passend:

11 Comments

  • Reply melaniejulia

    eine schande, dass wir uns nicht gesehen haben!:( das muss schnellstmöglich nachgeholt werden! <3

    21. Januar 2013 at 19:27
    • Reply Lali

      Ohja, ohja. <3

      21. Januar 2013 at 19:39
  • Reply Frau Apfelherz

    sieht so als, als hättet ihr ne schöne Zeit und viel Spaß gehabt 🙂

    21. Januar 2013 at 19:34
  • Reply Miri

    Sieht nach einer klasse Zeit aus – ich war auch auf der Fashion Week, aber leider zum Arbeiten ;-P

    IN BED WITH FASHION

    22. Januar 2013 at 7:44
  • Reply Wiwi ♥

    Es ist auch verdammt lecker! 😛

    Achja, Berlin ist schon ne nette Stadt. Und eine hochnäsige noch dazu. 😀

    22. Januar 2013 at 10:55
  • Reply La Tiquismiquis

    ach mensch, das sieht alles so wunderbar aus. ich wäre auch gern nach berlino geflattert.

    22. Januar 2013 at 12:21
  • Reply Lotte

    Toiletten-Kritzeleien haben schon einen gewissen Charme! 😉
    Toll, dass Du die Gelegenheit hattest nach Berlin zu fahren, das sieht nach viel Spaß aus!

    22. Januar 2013 at 23:59
  • Reply Celina

    Ich fotografiere auch immer die Toiletten-Weisheiten 😛

    23. Januar 2013 at 9:57
  • Reply Erika

    Hi from Sweden!

    23. Januar 2013 at 10:20
  • Reply Nina Rachel

    nice photos! seems like a lot of fun!! thanks for the lovely comment, wie follow you now on bloglovin, let us know if you follow back 🙂 and be sure to check out our new post..
    xx
    http://www.fromarmanitozurich.blogspot.com

    23. Januar 2013 at 14:09
  • Reply AliceS

    I don't understand german, but this seems a really funny night.

    31. Januar 2013 at 18:11
  • Leave a Reply