Follow:
Beauty

BEAUTY // Mein Everyday Make Up der letzten Monate

Everyday-Make_Up-Blogger-Basics

Für mein Everyday Make Up? Brauche ich morgens zehn Minuten! Zehn Minuten inklusive Teint, Augenbrauen und einem dezenten Augen Make Up. Ganz wichtig dabei: Die richtigen Produkte! Nach und nach findet man seine Lieblinge, optimiert dann doch wieder und könnte sich am Ende schon im Schlaf oder zumindest ansatzweise ohne Spiegel schminken. Meine Lieblingsprodukte der letzten Monate möchte ich euch deshalb heute ganz genau vorstellen:

Cushion Make Up Yves Rocher Everyday Make Up

EVERYDAY MAKE UP: DER TEINT

Als Basis für einen ausgeglichenen Teint benutze ich das leichte Cushion Make Up von Yves Rocher. Gerötete Stellen werden anschließend mit deinem flüssigen Pinsel-Concealer abgedeckt. Für den erste Glow fahre ich mit dem Bronzer von Pixi 1-2x unter den Wangenknochen entlang, gezielte Konturen definiere ich anschließend mit dem Contouring Puder von MAC und einem Fächerpinsel von Zoeva. Das Rouge trage ich auf  dem höchsten Punkt der Wangenknochen auf, den Highlighter von benefit ebenfalls und lasse ihn anschließend Richtung Ohr auslaufen.

Benefit Highlighter Make Up Tutorial

Quick Fix Bronzer von Pixi* // High Beam Highlighter von benefit*

Alltagsmake-Up Bronzer Concealer Contouring

EVERYDAY MAKE UP: DIE AUGENBRAUEN

Eins meiner Lieblingsprodukte der letzten Monate ist das „Natural Brow Duo“ von Pixi! Das 2-in-1-Produkt ist nicht nur praktisch für unterwegs, sondern erspart einem auch langes Suchen am Morgen Verw. Der wasserfeste, leicht cremige Brauenstift auf der einen Seite wird durch das getönte, festigende Gel auf der anderen Seite fixiert. Damit bleiben die Augenbrauen den ganzen Tag schön definiert!

Pixi Eyebrow Duo Stift Gel

Rouge von MAC* // Eyebrow Duo von Pixi* // Gel Eyeliner von MAC*

EVERYDAY MAKE UP: DIE AUGEN

Als großer Eyeliner-Fan versuche ich, wenn es die Zeit erlaubt, – egal ob beim Abend- oder dem Everyday Make Up – auf den Augen Akzente zu setzen. Der Gel Eyeliner von MAC und ein feiner Eyeliner-Pinsel sind übrigens für Anfänger das perfekte Einsteigetool. Hier habe ich euch den Eyeliner schon einmal detailliert vorgestellt! Das heißt: Erst Eyeliner am Wimpernkranz entlang auftragen und nach oben hin auslaufen lassen. Anschließend mit Mascara (hier nicht abgebildet), ich benutze aber aktuell die Wimpern definieren.

Everyday Make Up Blogger Pixi Yves Rocher

SHOP DIE PRODUKTE:

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Previous Post Next Post

You may also like

9 Comments

  • Reply Ally

    Das everyday Make-up ist bei mir mittlerweile ähnlich routiniert – funktioniert im Schlaf. 😉 Der Highlighter von Benefit gehört dabei auch zu meinen Lieblingen.

    11. April 2017 at 8:50
  • Reply Eileen

    Ich brauche morgens auch nur meine zehn Minuten, bin sonst viel zu gerne noch im Bett 😀

    11. April 2017 at 9:38
  • Reply Emilie

    Ich muss zugeben dass ich noch nie Cushion Foundation benutzt habe… Aber ich habe jetzt echt schon oft positives darüber gelesen.
    Liebe Grüße

    11. April 2017 at 9:54
  • Reply Ally

    Das everyday Make-up ist bei mir mittlerweile ähnlich routiniert und funktioniert im Schlaf. 😉 Der Highlighter von Benefit gehört dabei auch zu meinen Lieblingen. Die Pixi Produkte kannte ich noch gar nicht. Gibt’s da etwas Besonderes dazu zu wissen?

    Liebst,
    Ally von Puppenzirkus

    11. April 2017 at 11:15
  • Reply Marina

    M

    11. April 2017 at 11:15
  • Reply Jennifer

    Ich liebe den Highlighter❤
    Der gehört mittlerweile auch zu meinem Daily Make-up.
    Liebste Grüße Jennifer

    11. April 2017 at 15:42
  • Reply Katharina

    Die Foundation von Yves Rocher habe ich auch. Finde sie super. Liebe Grüße, Katharina

    11. April 2017 at 20:30
  • Reply Any

    So eine Routine habe ich inzwischen auch schon entwickelt, da ist mal ruck zuck fertig. 🙂 Schade, dass von dir kein Bild dabei ist. Ich hätte gerne das Ergebnis gesehen.

    Liebst,
    Any | Echo Of Magic

    13. April 2017 at 10:50
  • Reply Ellie

    Toller Post und tole Fliesen ,haha.;-)<3

    25. April 2017 at 19:17
  • Leave a Reply