Follow:
& more, C'est le Diary

C’est le Diary #10

C'est le Diary #10 Hamburg

Letzte Woche habe ich beschlossen: Es ist mal wieder Zeit für ein Diary! Das letzte ist noch vor der Fashion Week erschienen, also bereits eine Ewigkeit her. Dazwischen liegen nicht nur die Fashion Week in Berlin, sondern auch noch ein weiterer Aufenthalt in Berlin mit Coca Cola, ein Trip nach Wien, unser Skiurlaub, zwei Besuche in Hannover, usw. Da das meiste bereits in Travel oder Fashion Week-Diaries verarbeitet wurde, werde ich mich in diesem Beitrag auf den letzten Monat konzentrieren. Viel Spaß beim Durchklicken und (mit mir) Revue passieren:

WHAT HAPPENED?

Vor genau einem Monat ging’s für uns gemeinsam mit Freunden aus London in den Skiurlaub. Das heißt: 4 Tage Skifahren, viel Schnee, Nachtrodeln, leckerstes österreichisches Essen und auch eine Menge Sonne! Es war nur leider viel zu kurz, aber das haben Urlaube ja gerne an sich. Danach war ich ein paar Tage in Hamburg, habe Projekte abgearbeitet und ein paar Dinge organisiert. Am Wochenende ging es dann für zwei festliche Anlässe schon wieder nach Hannover.  Es folgten zwei Tage in Hamburg (inkl. dem Reserved Store Opening), dann saß ich auch schon wieder im Zug nach Hannover und habe anschließend das Wochenende in Cuxhaven verbracht.

Skiurlaub Stubaital

Letzte Woche stand dann die Social Media Week in Hamburg an, die ich gemeinsam mit meinem Vater besucht habe. Es gab eine Menge Input! Einen Beitrag zum Thema „Kennzeichnung von Werbung auf Blogs“ habe ich ja bereits angeteasert und der wird in den nächsten Tagen online gehen. Das letzte Wochenende haben wir seit Ewigkeiten mal wieder in Hamburg verbracht und konnten so einige lang aufgeschobene Besorgungen erledigen und uns an den Abenden mit Freunden und Nachbarn treffen! Gestern war dann endlich unser Blogger Flohmarkt! Ich bin immer noch ziemlich beeindruckt, wieviele Leute vorbeigeschaut und brav in der Schlange auf den Einlass gewartet haben. Vielen Dank an euch alle, dass ihr da gewesen seid und ich hoffe, dass ihr trotzdem Spaß hattet und ein paar schöne Teile ergattern konntet. Es wird auf jeden Fall bald eine Wiederholung geben! Wenn ihr auf dem Laufenden gehalten werden wollt, folgt C’est Lali auf Facebook, da gibt’s immer die aktuellsten News!

Blogger Flohmarkt Hamburg

LIEBLINGSOUTFIT?

Ganz klar der folgende Look, den ihr in diesem Beitrag noch genauer ansehen könnt. Der pinke Mantel ist auf jeden Fall eines meiner Must Haves diesen Winter und wird sicherlich bald nochmal in einem neuen Outfit auf dem Blog gefeatured werden.

Modeblogger Hamburg Outfit pinker Mantel

BEST OF THE LAST WEEKS?

  1. Die spontane Entscheidung doch noch ein paar Tage in der Heimat zu verbringen, meine beste Freundin zu besuchen und mit meinen Eltern an die Nordsee zu fahren
  2. Der Flohmarkt gestern! Danke, danke, danke, dass so viele von euch da gewesen sind!!

WORST OF THE LAST WEEKS?

Staatliche Einrichtungen, die sich (vermutlich) bürokratische Fehler nicht eingestehen können. Was zur Folge hat, dass man selbst einem Hin und Her ausgesetzt ist und nur durch enormes Eigenengagement an konkrete Informationen kommt..

Skiurlaub Österreich

BEAUTY

Ich gebe direkt zu: Die letzten Wochen ist kein Nagellack meinen Fingern auch nur Ansatzweise näher gekommen. Ich hatte diesen Nagellack zwar immer und überall dabei, dazu gekommen ihn aufzutragen, bin ich dann aber doch nicht. Was gibt’s sonst noch Neues? Ahja! Ich habe eine neue gute Gesichtspflegekombi für mich entdeckt. Und zwar benutze ich für den Großteil meines Gesichts die „Sébium Global“ von Bioderma und für meine Wangen das Etarnalixir Oil Serum von bareminerals*. Warum das? Weil ich bei meinem letzten Kosmetikbesuch bei Hautkultur erfahren habe, dass meine Wangen zwar offensichtlich nicht trocken o.ä. sind, Pflegeprodukte und Feuchtigkeit aber sofort „aufsaugen“. Das ist mir selbst vorher noch nie wirklich aufgefallen! Nach dieser Erkenntnis, habe ich meine Pflegeroutine aber wie eben beschrieben, umgestellt und eine deutliche Aufpolsterung der Haut im Bereich der Wangen feststellen können.

Das hier sind übrigens alle neuen Seren von bareminerals:

INSTAGRAMLOVE

Neu entdeckt für mich – und jetzt auch für euch – habe ich den Account von Viviane Lenders. Bzw. bin ich eigentlich über ihre hübsche Website gestolpert und dann bei Instagram gelandet. Also solltet ihr die schönen Farbkompositionen auch so sehr mögen, wie ich, folgt ihr doch gern unter @vivianelenders_design!

Instagramlove C'est le Diary

Happy weekend ✌🏼☕️ #weekend #peggyporschen

Ein Beitrag geteilt von Viviane Lenders | Design (@vivianelenders_design) am

MUST READ

Mein neuester Beitrag im Bikini Berlin Journal über das Label Labo.Art (inkl Outfitinspirationen, denn ich habe die Teile der Kollektion für euch anprobiert)! Außerdem kann ich euch Julias Beitrag mit dem Titel „Jetzt mal ganz ehrlich #1: Nicht-Akademier Kind“ ans Herz legen. Und nein, sie meint das zwar so, ist aber nicht wirklich aggressiv. Für alle Kritiker: Übertreibung (auch „Hyperbel“ genannt) ist ein rhetorisches Stilmittel, kein Aggressionsproblem.

Pancakes Blogger

IN HAMBURG ENTDECKT

Mhmmhh, ich will nicht zuviel verraten, denn bald gibt’s schon eine neue Café- sowie Shop-Vorstellung hier auf dem Blog. Stay tuned..

WHAT’S NEXT?

Ein paar neue Interior-Projekte, mein Geburtstag und noch ein paar andere kleine und größere Dinge. Wie meine Mutter sagen würde: Es bleibt spannend!

Previous Post Next Post

You may also like

5 Comments

  • Reply Jules Calling

    Merci, je t’aime. <3

    6. März 2017 at 14:40
    • Reply Lali

      Je t’aime aussi. 😉

      9. März 2017 at 14:56
  • Reply Ulla

    EIn wunderbarer Beitrag. Klingt nach einer guten Zeit die du hattest 😉

    6. März 2017 at 15:38
  • Reply Thi

    Ein sehr schöner Post. Klingt nach einer sehr schönen Zeit 🙂
    Liebe Grüße,
    Thi

    6. März 2017 at 17:48
  • Reply T E L I S H A H

    Oh der Himbeerfarbene Mantel steht dir aber wirklich auch ausgezeichnet gut <3
    Schade, dass ich nicht Teil deines Flohmarkts sein konnte. Finde es so toll was du auf die Beine gestellt hast! 🙂
    Der instagramtipp sieht wirklich so schön aus !!! Danke für den Tipp 🙂

    9. März 2017 at 22:23
  • Leave a Reply