Follow:
Europa, Krakau, Polen, Travel

KRAKAU // Der Frühstücks-Café Guide

Location: Krakau

Frühstücken Krakau
Ein Städtetrip ohne neuen Input für meine Tipps, wäre kein richtiger Städtetrip. Denn was gibt es spannenderes als hübsche, kleine Cafés zu entdecken, unbekannte Vintage-Stores zu durchstöbern oder neue Museen zu besuchen? Na gut, ein bisschen Sightseeing muss auch sein, aber der wirkliche Charme der Stadt, den lernt man nicht dicht gedrängt zwischen anderen Touristen vor Kirche XY oder Statue Z kennen. Sightseeing gehört für mich zur Grundlage, kleine Schmuckstücke ausfindig machen zur Krönung einer Reise. Für manchen vielleicht unverständlich, für mich – und somit auch nur zum Vorteil für euch – ein Must Do! So könnt ihr euch heute durch meine drei liebsten Cafés zum Thema „Frühstücken in Krakau “ klicken:

 Krakau Frühstück Charlotte

Frühstücken in Krakau: Charlotte

Wenn ein Café ganz oben auf meiner Krakau-Liste stand, dann dieses! Warum? Tja, bei dieser Auslage (siehe oben) und den wirklich ansprechenden Bildern, die mich bei Instagram unter dem Hashtag #charlottekrakow von Croissants und Cappuccino träumen ließen, eigentlich selbstverständlich! Und wir wurden nicht enttäuscht! Die Schokocreme (ohne Haselnüsse und somit perfekt für mich!) hätte ich fast als Souvenir gekauft, der Kaffee schmeckte wirklich sehr gut und das Preis-Leistungsverhältnis war das Tüpfelchen auf dem i! Das Resultat? Zwei glückliche Mädchen, die beim Regenschauer unterm Sonnenschirm saßen!

Adresse? Plac Szczepánski (am Rande der Altstadt), Krakau
Öffnungszeiten? Mo – Do 7 – 24 Uhr, Fr 7 – 1 Uhr, Sa 9 – 1 Uhr, So 9 – 22 Uhr
Mehr Infos? INTERNETSEITE

Charlotte Krakow
Leckeres Frühstück Krakau
Krakau Frühstück

Wesola Café Krakow

Frühstücken in Krakau: Wesola Café

Wer (wirklich!) leckeren Chia-Pudding zu einem unschlagbaren Preis genießen möchte, sollte sich das industriell eingerichtete Wesoła Café unweit der Galeria Krakowska nicht entgehen lassen. Da nur einen Katzensprung von unserem Apartment (mehr dazu übrigens HIER AUF DEM ROOMBEEZ-BLOG) entfernt, haben wir hier direkt an zwei Morgenden unser (leicht verspätetes) Frühstück eingenommen. Süßmenschen können hier bei Croissant und Kirschmarmelade in den Tag starten, Freunde des salzigen Frühstücks die fischen Wraps und Sandwiches ausprobieren. Der Kaffee schmeckt vorzüglich und das Wlan funktioniert auch! 😉

Adresse? ul. Rakowicka 17, Krakau

Öffnungszeiten? Mo – Fr 7 – 21 Uhr, Sa – So 8 – 19 Uhr

Mehr Infos? INTERNETSEITEFACEBOOK & INSTAGRAM

Cappuccino trinken Krakau
Frühstückstipp Krakau

Massolit Bakery & Café Krakow

 Frühstücken in Krakau: Massolit Bakery & Café

Die Location für Instagram-Fans: die Massolit Bakery & Café. Denn die vorherrschende Farbe in diesem Café ist Weiß und hübsche #fromwhereIstand’s können ebenfalls fotografiert werden (siehe unten). Abgesehen von der Instagram-Tauglichkeit sind hier der Käse & Nusskuchen empfehlenswert! Auch der Kaffee war lecker und dem kleinen Jungen neben mir hat die Suppe augenscheinlich auch sehr gut geschmeckt. Gibt’s übrigens auch alles zum Mitnehmen, so können die  leckeren Sachen bei Sonnenschein auch im fünf Minuten entfernten Park verzehrt werden.

Adresse? ul. Smolensk 17, Krakau

Öffnungszeiten? Mo – Sa 10 – 19 Uhr

Mehr Infos? FACEBOOK

Frühstücken in KrakauKrakau Frühstück BakeryKrakau Frühstück Massolit

// Weitere Krakau-Tipps findet ihr in meinem KRAKAU TRAVEL DIARY!

Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply Kristina

    Das sieht alles super lecker aus und wird definitiv ausprobiert, wenn ich mal nach Krakau kommen sollte <3

    8. Juli 2016 at 14:23
    • Reply Lali

      Da solltest du wirklich unbedingt mal eine Reise hin machen! 🙂

      12. Juli 2016 at 15:30

    Leave a Reply