Follow:
& more

Le baroque partout

„Endlich Ferien.“
Eine Aussage, ohne vorher geleistete Arbeit nur halb so viel wert. Bis letzte Woche Freitag werkelten meine Mitstudenten und ich also noch an diversen kleinen und großen Projekten herum. Nun, fast schon eine ganze Woche später, habe ich die Zeit eine Auswahl meiner fertigen Produkte aus diesem Semester zu veröffentlichen.
Beginnen wir mit der ersten Arbeit, einer Trendseite, die – ratet mal – natürlich einen Trend der aktuellen H/W-Kollektionen aufgreifen sollte. Ich habe dafür das Thema „Barock“ gewählt, das u.a. die Dolce & Gabbana-Kollektion dominierte.
Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply Amandine

    schöne Kollege. Barocke ist DER Trend denke ich für Herbst/Winter es wird schwer es zu topen.

    2. August 2012 at 17:14
  • Reply Julia

    Oh, gefällt mir gut! Ich mag den Stil total gerne, freue mich schon richtig auf Herbst und Winter 🙂 Liebe Grüße

    2. August 2012 at 18:29
  • Leave a Reply