Lalis Birthdayparty & Candy Bar Rezepte Teil I

Alle Instagram- & Snapchat-Follower wissen schon worum's geht: Sonntag wurde gefeiert. Und zwar nicht mit Alkohol bis zum Abwinken (obwohl es davon dank JULES MUMM auch ein wenig gab), sondern ganz gesittet mit Kaffee & Kuchen - so wie man das in meinem Alter jetzt eben macht. Also hatte ich eingeladen und Freunde von nah und fern sind mit (den tollsten) Geschenken angereist. Da ich Sonntag zusätzlich noch ein Uni-Assignment abschicken musste und Samstag der big big BLOGGER BAZAAR (an dieser Stelle nochmal liebe Grüße an alle Blogger die mit dabei waren, die Blogger-Bazaar-Girls und die tollen Mädels, die unseren Stand leergekauft haben) war, hatte ich ein ordentliches Zeitproblem bzw. musste einfach sehr gut planen. So habe ich also unter der Woche schonmal eine bunte Mischung an Rezepten herausgesucht, eine Einkaufsliste geschrieben und genau getimed wann ich welchen Kuchen wie vorbereite und wieviel Zeit ich dafür benötige. Organisation ist eben alles! So habe ich es dann auch geschafft, dass Sonntag um 13 Uhr alles pünktlich fertig und angerichtet war. Und da ich via Instagram und von meinen Gästen nach einigen Rezepten gefragt wurde, stelle ich euch diese nun in zwei Teilen vor. Viel Spaß beim Nachbacken!!

Mehr »

BIRTHDAY OUTFIT // Das erste Mal mit Lederjacke

Diese Woche ist Geburstagswoche, das habt ihr sicherlich schon gemerkt. Und heute geht's im Hause Lali auch mit der ersten großen Feier weiter. Nachdem wir Dienstag nämlich im kleinen Kreis einen schönen Tag verbracht haben, lecker Essen und Kaffee trinken waren und abends noch mit Pommes auf der Hand durch die Schanze spaziert sind, geht es heute richtig rund. Da ich nämlich besser Kuchen backen als Cocktails mixen kann, habe ich - man wird ja nicht jünger - zu Kaffee & Kuchen eingeladen und freue mich auf Gäste von nah und fern. Ein Bericht folgt dann in den nächsten Tagen, bis dahin könnt ihr alles auf INSTAGRAM (@la_lali), TWITTER (@madamelali) & neuerdings auch auf Snapchat (@la-lali) verfolgen. Achja und natürlich könnt ihr euch erstmal meinen Look von Dienstag angucken, denn statt meines Geburtstagskleides (das ich heute tragen werde), habe ich mich für einen ausgestellten Rock von Weekday, meine Lederjacke und den Lieblingspulli von Reserved entschieden. Teile zum Nachshoppen habe ich auch direkt herausgesucht, ihr müsst einfach auf die kleinen Plusse klicken.

GEWINNSPIEL // Shoppinggutscheine für alle

Diese Woche ist Geburtstagswoche und deswegen habe ich spontan noch ein tolles Gewinnspiel von euch. Denn von Gewinnspielen kann man doch wohl nicht genug bekommen - oder? Ich habe mich in diesem Fall mit STYLEBOX zusammengetan, um allen Onlineshopping-Süchtigen unter euch eine neue Chance auf tolle Gewinne zu ermöglichen: Shoppingutscheine von Zalando, Lodenfrey & Engelhorn. Das Gewinnspiel geht bis Sonntag, 3 Tage später werden die Gewinner dann direkt von Stylebox gezogen und kontaktiert. Viel Glück ihr Herzis!!!

Mehr »

EVENT // #enjoydressings am Samstag in Hamburg

Schön war's Samstag - bei leckeren Smoothies, tollem Obstsalat mit einem minibisschen Sahne, bei entspannter Pediküre (yeah, trotz Kitzligkeit an den Füßen überlebt), netten Gesprächen, bei einer "Welchen Salat esst ihr am Liebsten?"-Vorstellungsrunde, leckeren Drinks, leckeren Salaten mit den neuesten Dressings (dazu aber später mehr!), bei guter Gesellschaft, einer tollen Photobooth-Aktion mit viel, viel, viel Konfetti und natürlich - last but not least - bei awesome Cupcakes! So dürfte ein Samstag bei mir jetzt jede Woche aussehen! Achtung Bilderflut:

Mehr »

Birthdaygirl, Hamburger Schmuckstück & Gewinnspiel

Happy, happy to me! Heut' ist mein Geburtstag und deswegen habe ich eine kleine Überraschung für euch. Um meinen Geburtstag geht's also nur am Rande, denn darüber HABE ICH SONNTAG SCHON SO VIEL GESCHRIEBEN. Aber fangen wir von vorne an: Ich habe ein Hamburger Schmuckstück entdeckt - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn es geht um ein kleines Hamburger Label mit dem schönen Namen MASBELLEZA, das filigranen, verspielten, aber auch schlichten, puristischen Schmuck herstellt. Sehr liebevoll, detailreich mit Steinen und Perlen aus aller Welt. Ich habe mich direkt in die gehämmerten Steckringe und die mädchenhaften Armbänder verliebt. Aber auch noch ein paar andere Teile haben es auf meine Lieblingsliste geschafft - et voilà:

Mehr »

La Geburtstagswunschliste 2015

#2daystogo - der Countdown läuft und kurz vor knapp veröffentliche ich noch schnell meine Geburtstagswunschliste 2015. Denn Dienstag ist es soweit. Endlich wieder der 17.03. -  das Datum, das mich ausgeschrieben, ob im Kalender, als Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Joghurt oder sogar jeden Nachmittag als Uhrzeit (17:03 Uhr) immer wieder einmal kurz Nachdenken und an so viele tolle Geburtstage erinnern lässt. Sei es damals als wir beim Kindergeburtstag Schwimmen waren, als ich zum. 7. Geburtstag meine Baby Born geschenkt bekommen habe (und das erste Mal ein Junge zum Geburtstag eingeladen wurde), als ich an meinem 17.Geburtstag mit einem Freund zusammen im Haus meiner Eltern gefeiert haben und der Wohnzimmerfußboden am nächsten Tag schwarz vor Dreck war oder als ich vor 2 Jahren einen Großteil meiner Familie eingeladen hatte, aber wegen DIESES SHOOTINGS am Tag vorher nicht genug vorbereiten konnte. Deswegen bin ich an meinem Geburtstag um 7 Uhr aufgestanden bin und wurde dann doch mitten in den Vorbereitungen durch die Türklingel überrascht. Ja, am 17.03. ist schon viel passiert und viel wird folgen..

Mehr »

FITNESS // Back on track

NEUJAHRSVORSÄTZE sind so eine Sache. Man nimmt sie sich ganz doll vor, aber womit man nicht rechnet? Mit dem wahren Leben! Das man nicht planen und nicht beeinflussen kann. Dazu gehören Erkältungen, ungeplante lange Arbeitstage, das Wetter und eben so hier und da mal die ein oder andere Ablenkung. Ich will mich hier nicht rausreden, versteht das nicht falsch. Denn Rausreden ist quatsch, ich bin für mich, meine Pläne, meine Wünsche und meine Motivation selbst verantwortlich. Das was nicht klappt, klappt nicht. Und das habe ich nur vor mir selbst zu rechtfertigen. Worum es hier eigentlich geht? Ums Sport machen! Und ums DARÜBER BERICHTEN. Denn das wollte ich hier auf dem Blog und hab es dann doch nicht getan. Jetzt ist März und ich schreibe meinen ersten Fitnesspost - aber statt eines unehrlichen Einstiegs, sage ich euch einfach wie es eben lief: nicht so gut. Die ersten Monate des Jahres waren voll mit Uni, Arbeit, Erkältung und dann war da eben dieser grässliche Hamburger Regen und die Dunkelheit - beides hat mich nachmittags häufig abgehalten ins Fitnessstudio zu radeln. Aber das hab ich jetzt satt und ich merke auch wie mich die Sonne jeden Tag mehr motiviert. Nachdem ich letzte Woche 1x draußen laufen und 2 x im Fitnessstudio gewesen bin, habe ich diese Woche schon 2 Laufrunden in Hannover  und 1 in Hamburg gedreht (je ca. 6 km) und die Motivation für die nächsten Tage ist groß das Ganze nicht darauf beruhen zu lassen.

Mehr »

Internetfundstücke #1

Kennt ihr diese Menschen mit den 500 Mio. Lesezeichen ih ihrer Browserleiste? Die, die immer irgendwas irgendwo abgespeichert haben, seien es Cafés, die sie schon immer mal besuchen oder Artikel, die sie irgendwann in Ruhe mal lesen wollten? Genau so einer bin ich. Meine Lesezeichenleiste platzt aus allen Nähten und obwohl ich mir schon mehrmals vorgenommen habe sie durchzugucken, zu sortieren und auszumisten, komme ich dann doch nie wirklich dazu. Das soll sich jetzt ändern bzw. hat es gestern Abend schon, als ich klickte und klickte und klickte und einfach schon die Hälfte der Links aussortieren konnte, weil es entweder die Blogs nicht mehr gab zu denen sie führen sollten oder entsprechende Bilder gelöscht worden sind. Als ich da also so saß und mich durch Artikel und Videos von 2011 wühlte, kam mir die Idee diese wieder neu vorzustellen. Denn wie schade ist es manchmal (alle Blogger unter euch wissen, was ich meine), wenn schöne Beiträge, lang recherchierte Geschichten oder tolle Outfits irgendwann im Archiv verschwinden und nie wieder auf dem Feed eines Lesers angezeigt werden. Sad story und dieser möchte ich hiermit entgegenwirken. Ab jetzt gibt es in der neuen Kategorie INTERNETFUNDSTÜCKE regelmäßige Posts mit interessanten Links zu Themen, die den klitzekleinen Modekosmos auch mal verlassen.. Den Beginn machen heute ein Rezept, ein DIY und eine Videoreihe - aus den Jahren 2015, 2012 und 2011. Viel Spaß!

Mehr »

©2009-2014 C'est Lali. Powered by Blogger.