OUTFIT // Alle Lieblingsbasics in einem Look

Puh, gestern war ein anstrengender Tag. Und trotzdem haben wir es zwischen Arbeit und Pressdaybesuch, Geburtstagskuchen backen und Erledigungen machen noch geschafft das #OOTD zu fotografieren. Deswegen frisch bearbeitet und zusammengestellt: mein gestriger Daily Look. Ein praktisches Outfit bestehend aus Lieblingsbasics wie dem Streifenshirt von COS, der Boyfriendjeans von H&M, der Lederjacke von Witty Knitters, den weißen Lacoste-Schuhen, dem Monki-Schal und meiner Everyday-Bag von Zara. Also so einen (ungewollten) Lieblingsteile-Look gab's wirklich lange nicht mehr. Und dass ich einmal, wenns schnell gehen muss, direkt zur Jeans greifen würde, hätte ich vor einem Jahr sicher auch nicht geglaubt. Aber die neuen Jeansschnitte (schmalere Boyfriend- und die tollen Girlfriend-Jeans) machen einfach viel mehr her als die langweiligen alten Skinnies - und bequemer sind sie noch dazu. Oder was meint ihr?

Mehr »

Lali's Instarückblick #3

Sonntage sind nicht nur Pinterest-, sondern auch Instagramtage. Denn wenn nicht am Sonntag, wann dann werden die schönsten Frühlingsblumenarrangements, der strahlend blaue Himmel und die hübschesten Kaffeekränzchen gepostet? Eben. Deswegen ist es heute auch mal wieder an der Zeit euch einen Einblick in meine letzten Instagramwochen zu geben. Ein bisschen was dazu zu erzählen, Links zu verteilen und die schönsten Momente Revue zu passieren. Neu dieses Mal: Snapchat-Eindrücke, denn dort findet aktuell der Rest des Lebens statt. Voilà, voilà:

Mehr »

BEAUTY // TOP 3 im März & April

Beautygirl Lali ist wieder da. Ich habe es im März einfach nicht geschafft meine Favorites zu fotografieren und FOOD-, OUTFIT- & GEBURTSTAGSPOSTS gingen im letzten Monat thematisch einfach vor. Deswegen gibt es heute also meine März & April-Lieblinge. Das heißt, die Produkte sind auf Herz und Nieren getestet und ich empfehle sie sozusagen gleich doppelt! Viel Spaß mit meinen Top 3 Beautyprodukten aus Haar-, Gesichts- & Körperpflege:

Mehr »

OUTFIT // La Fake-Fur-Jacke

Auch wenn ich die letzten Tage in Cuxhaven so viel Sonne getankt habe, wie das ganze Jahr noch nicht, ist es - selbst Anfang April - durch Wind und Wetter immer noch so kalt, dass die Winterjacken ihren Platz an der Garderobe nicht gegen leichtere Jäckchen verteidigen müssen und ich mit meiner Felljacke lieber auf Nummer sicher gehe. Die ist nämlich warm und sieht im Gegensatz zum schwarzen Wintermantel allein durch die helle Farbe direkt viel mehr nach Frühling aus. Dazu trage ich meine neuen Slipper von Steve Madden, ein Jeanskleid (das ihr schon von DIESEM OUTFITPOST aus Oslo kennt) und eine ganz alte Clutch meiner Oma.

Mehr »

Postkarte von der Nordsee

Liebe Ostergrüße an euch alle! Ich habe mich, nach einer spektakulären Familienfeier (spektakulär im Sinne von "bekoche mal 13 Personen auf einmal"), einfach ausgeklinkt und bin mit den Liebsten im Auto in Richtung Nordsee gedüst. Hier haben wir wunderbarstes Wetter - ich hoffe ihr auch im Rest von Deutschland - und ich versuche mich vom ganzen Uni- und Geburtstagstrubel der letzten Wochen zu erholen. Das klappt bisher ganz gut und die nächsten Blogposts habe ich auch schon vorbereitet. Also eine gesunde Work-Life-Balance mit mehr Life als Work bisher.. Die Postkartengrüße verschicke ich mit 2 österlichen Instagram-Bildern. Wer darüber hinaus auf dem Laufenden und mich z.B. live auf dem Fahrrad erleben möchte, sollte mir schnell bei Snapchat (@la-lali) folgen. Und nun genießt den letzten Feiertagsabend & denkt dran: Der Montag ist schon geschafft. ;)

Mehr »

Never-ending-Lovestory: weiße Turnschuhe

Mit schönen Schuhen kriegt man mich ja - besonders mit Turnschuhen. Und mit weißen Turnschuhen sowieso. Aber das wisst ihr ja. Das müssen keine Stan Smith sein, ich habe es ja jahrelang mit Stoffschuhen (sogar im Januar, ich Freak) ausgehalten. Seit November 2014 trage ich jetzt winterfeste Lederschuhe von Lacoste - und möchte sie nicht mehr missen. Aber man soll die Augen ja immer offen halten und deswegen habe ich mich bei den Turnschuhmarken meines Vertrauens im neuentdeckten Onlineshop CRÄMER & CO umgeguckt und euch die schönsten schnee- bis cremeweißen Senker für den Frühling herausgesucht. Falls ihr dazu - aufgrund der teilweise noch vorherrschenden winterlichen Temperaturen - die ein oder andere Winter-Outfitinspirationen braucht, schaut doch mal in meinem Archiv HIER, HIER oder HIER vorbei.

Mehr »

FOOD // Candy Bar Rezepte Teil II

Es geht in die zweite Runde - und das nicht nur hier auf dem Blog, sondern auch morgen im "Real Life". Denn die Familie kommt anlässlich meines Geburtstags vor knapp 2 Wochen nach Hamburg (bzw. ein Teil davon, denn wenn wirklich alle kämen, würde das aktuell noch meine Kapazitäten sprengen) und möchte verköstigt werden. Was es da zu essen gibt ist aber eine andere Geschichte und deswegen habe ich für euch heute erstmal den zweiten Teil meiner CANDY BAR-REZEPTE der letzten Feier. Mit dabei eines meiner Archivrezepte - schmeckt immer und auch gut für viele Personen (doppelte Menge!) - der Cheesecake-Brownie-Kuchen, die Donauwellen-Cupcakes, mein Lieblingsrezept des Tages, und eine vegane Kuchenalternative: der Apfelkuchen. Happy Baking!!

Mehr »

BEAUTY // Halfbun Hairtutorial powered by Aussie

Es ist Dienstag, aber statt schlecht in die neue zu Woche zu starten und dem Wochenende immer noch hinterher zu trauern, könnten wir den Tag nach dem Montag doch einfach mal nutzen, um etwas Neues ausprobieren. Sei es ein Outfit, ein neues Make-up oder eine neue Frisur. Wer zu Letzterem noch Inspiration benötigt, ist hier und jetzt genau richtig. Denn ich stelle heute nicht nur einen neuen Beautypost online, sondern gleichzeitig auch mein erstes Tutorial. Gemeinsam mit Aussie (und vor allem den wirklich tollen Aussie-Produkte, die ich aktuell täglich benutze) möchte ich euch zeigen, wie ich einen Halfbun (übersetzt: Halbdutt und aktuell die Trendfrisur unter den Streetstyles) style und welche Produkte ich dafür verwende. Wichtig dabei natürlich: Volumen, Volumen, Volumen! Aber das ist - auch bei relativ glatten Haaren, wie ich sie habe, mit den richtigen Produkten gar kein Problem. Aber genug geredet, jetzt müsst ihr nur noch gucken und meinem kleinen Tutorial-Pfad weiter unten folgen. Und vielleicht direkt heute ausprobieren - wenn nicht am Dienstag, wann dann?

Mehr »

©2009-2014 C'est Lali. Powered by Blogger.